• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Zivildienst im Umweltschutz

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Der Rhein-Sieg-Kreis bietet ab dem 1. September Zivildienststellen im Umweltschutz an. Aufgaben sind die Betreuung des Umwelttelefons, die Koordination von Ausstellungen und Informationsdiensten oder der tatkräftige Einsatz im Außendienst.

Voraussetzung für den Zivildienst ist der Führerschein Klasse B. Bis zum 16. April können sich junge Männer schriftlich beim Rhein-Sieg-Kreis bewerben. Nähere Informationen gibt es beim Amt für Natur- und Landschaftsschutz unter  02241-132200 oder per Mail an zivildienst67(at)rhein-sieg-kreis.de.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
EP Müller
Bröltaler Autoservice