• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Zumba jetzt auch für Kinder und Jugendliche

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Firuza Kasimjanova brachte vor vier Jahren den Tanzsport "Zumba" nach Ruppichteroth. Jetzt bietet die usbekische Landesmeisterin der rhytmischen Sportgymnastik unter dem Dach des Bröltaler SC ein neues Programm an: Zumba für Kinder und Jugendliche. "Das ist nicht nur Fitness zur Musik, sondern schult die Motorik des Nachwuchses", sagt die 35-Jährige. Am Samstag präsentiert sie den Sport ab 15 Uhr in der Bröltalhalle.

"Zumba Kids" richtet sich in drei Gruppen an Vier- bis 15-Jährige. "Mir ist aufgefallen, dass die Kinder immer schlechter mit ihrem Körper umgehen können", sagt Kasimjanova, die 2002 ihr Studium der Körpererziehung und Sportwissenschaften an der Hochschule der usbekischen Hauptstadt Taschkent beendete. Bis heute ist sie Tanzchoreografin an der Sportschule für Kinder und Jugendliche in ihrer Heimat Bukhara und besucht sie jährlich.

Dieses Wissen hilft ihr auch beim neuen Zumba-Training, dass mehr als nur Tanzunterricht ist, wie sie sagt. Kasimjanova baut Bälle, Ringe und Seile in die spielerische Aufwärmübungen ein. Eine Erfahrung, die sie in den vergangenen Wochen gemacht hat: Die Kinder und Jugendlichen gewinnen an Selbstbewusstsein. "Sie kommen nach Vorne und wollen die Bewegungen der Gruppe vormachen, sie sind nicht mehr so schüchtern", sagt Firuza Kasimjanova.

Eine weitere Besonderheit: Die Kinder und Jugendlichen bereiten Auftritte vor. "Das sorgt für Motivation, denn sie wollen sich und ihr Können präsentieren, vor allem ihren Eltern", so Kasimjanova.

Die Zumba Kids-Party beginnt am Samstag, 30. Januar, um 15 Uhr in der Bröltalhalle. Eintrittskarten für das mehrstündige Programm, in dem unter anderem der Sport vorgestellt wird, kosten vier Euro und können an der Turnhalle erworben werden. Informationen zu Zumba Kids gibt es unter 0176/50603453 oder per Mail an firuza_zumba(at)yahoo.com.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Per Torchalla  01.02.2016 12:16

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!" Dieser Spruch scheint auch hier wieder bestätigt worden zu sein. Ich lese gerade den Artikel und stelle fest, dass die Möglichkeit, sich das einmal anzusehen, bereits am 30.01. gegeben war. Zum Glück ist dann aber da der Kommentar von Sylvia Schmoll und die Gewissheit, dass das nicht der letzte Auftritt der "Zumba Kids" war. Ich werde dann dabei sein!


 
Sylvia Schmoll  30.01.2016 18:46

Zur Zumba Party am Samstag den 30.01.2016 möchte ich nur sagen Super Super Super ein gelungenes, abwechslungsreiches Fest einfach nur toll! Man sieht wie viel Spaß die Kids haben! Ein ganz großes Lob an Firuza und nochmals Danke für eine so tolle Veranstaltung!


 

Gewerbe

Helbing GmbH
Augenärzte Waldbröl
WMS Kfz Service
Altwicker Maler
Hauck Lift Systeme

Werbung