• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

'Abbau Schilderwald' auch in Ruppichteroth

Von Christina Ottersbach | | Magazin

Den mühselig über Jahre aufgestellten Schilderwald zu reduzieren, darum bemüht sich der Rhein-Sieg-Kreis. Wie vorher bereits in Windeck und Eitorf wurde jetzt auch das Ruppichterother Straßennetz einer Verkehrsschau unterzogen. Hier wurde die vorhandene Beschilderung unter die Lupe genommen und auf ihre Notwendigkeit überprüft. ?Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen?, so der Leiter des Straßenverkehrsamtes, Dieter Siegberg. Im Gebiet der Gemeinde Ruppichteroth wurden rund 350 Verkehrszeichen gefunden, die ihren Zweck und Sinn wahrscheinlich nicht mehr erfüllen. Ein erster Schritt ist, diese zunächst mit einem speziellen Foliensack zu verhängen. Innerhalb von vier Wochen läuft dann eine sogenannte ?Probephase?. Werden keine negativen Auswirkungen durch das Fehlen der Schilder festgestellt, so werden sie dauerhaft abgebaut.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Gartenpflege Rödder
Tierheilpraktikerin Nadine Zinsser