• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Alexander Neu tritt für die Linke zur Bundestagswahl an

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Alexander Neu tritt bei der Bundestagswahl wieder für die Linke im Wahlkreis 97 an, zu dem auch Ruppichteroth gehört. Der Mucher wurde dafür von der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt. Alexander Neu ist bereits 2013 in den Bundestag gewählt worden. Foto: Alexander Neu [Die Linke]

"Die Linke ist die Partei des Friedens und der Gerechtigkeit. Das eine bedingt das andere. Nur wenn die Linke ein starkes Ergebnis einfährt, können wir dem gefährlichen und unsozialen Treiben der Bundesregierung etwas entgegen setzen. Dafür sind wir auf einem guten Weg. Bei der Aufstellung der Landesliste NRW zur Bundestagswahl im September werde ich mich wieder um einen der aussichtsreichen Listenplätze bewerben", so Alexander Neu.

Kommentare(1)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!


  • Michael Otter 26.02.2017 21:13

    Bloss nicht. Ein linker MdB der sich auf die linksextreme Seite indymedia bezieht hat im Bundestag nichts zu suchen. Alexander Neu ist zudem der unqualifizierteste unter allen Bundestagsabgeordneten.
     

Gewerbe

Werbung