www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kinderprinzenpaar Piet I. und Pia II.

Als der Prinz auf dem Quad vorbeikam

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Mit einer Halbzeit-Show hat der Heimatverein Hänscheid die Karnevalssession in Ruppichteroth eingeläutet. In der Pause standen das Kinderprinzenpaar Piet I. (Peters) und Pia II. (Schmitt) samt Tanzgruppe auf dem Schönenberger Kunstrasenplatz. Die beiden verbindet eine besondere Geschichte. Fotos: Prinz Piet I. und Prinzession Pia II. treten mit der Tanzgruppe Rot-Weiß Hänscheid auf. [Nicolas Ottersbach]

Hier geht es zur großen Bildergalerie.

Fürstlich sieht Prinz Piet I. aus. Das tiefrote Ornat, die Federn an seinem Hut und das Narrenzepter. Selbst das Accessoir, das bei den Großen selbstverständlich ist und wogegen sich die kleinen Tollitäten meist wehren, wollte Piet unbedingt haben: die enge weiße Strumpfhose. Dazu Pia II. mit ihrem langen Gewandt und einem kleinen Diadem. Die beiden Elfjährigen gehen in ihrer Rolle voll auf: Obwohl es in Schönenberg beim Heimspiel des Bröltaler SC ihr erster Aufritt nach der heimischen Proklamation war, sprechen sie versiert zum Publikum.

Sie lagen schon zusammen auf der Krabbeldecke

Einen „modernen Cowboy“ nennt Pia Piet. Als sie einen Prinz suchte, kam er mit dem Quad vorbei, weil die Rinder ausgebüxt waren. Piet fuhr zwar nicht selber, sondern sein Vater. Trotzdem hatte er sie nachhaltig beeindruckt. "Und viert er nit met dem Trecker umher, liert er bei der Feuerwehr", erzählt Pia. Die beiden kennen sich schon lange, sind Nachbarn und können sich sogar gegenseitig durchs Küchenfenster sehen. „Lagen mir einst op de Krabbeldeck, rufe mir hück Alaaf zu üch Jeck“, sagt Piet.

Die beiden wollen aber nicht nur Spaß und Freude bringen, sondern auch etwas Gutes tun. Deshalb sammeln sie die gesamte Session über für den Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg, um dort das Leid zu lindern. Den Erlös ihres persönlichen Pins, den man für fünf Euro kaufen kann, spenden sie.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Tischlerei Bestgen
Hauck Lift Systeme
Trinity Sports