• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Bröltaler Familiensonntag wird sportlich

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Dreibein, Sinnvoll, Handicap, Rollies und Blindes Ei sind die döörperlympischen Disziplinen, in denen sich die Besucher beim kommenden Bröltaler Familiensonntag auf der gesperrtern Brölstraße in Ruppichteroth Messen können. Ab 11 Uhr haben die Aussteller ihre Stände geöffnet, auf zwei Bühnen gibt es abwechslungsreiches Programm.

Kleine Bühne:

11:30 Uhr Interview mit Holger Nikelis, Weltranglistenerster der Tischtennisspieler / Rollstuhl
12:30 Uhr Chearleading Oriental, Kinderensemble Durdana der Tanzschule Rania
13 Uhr Gitarrenvorführung Burkhardt Lipps-Thelen
14 Uhr Drums,Turntable and Dance. Hip Hop Beats Live
15 Uhr Einführung Musikschule Music Station
15:30 Uhr Aufführungen der Musikschule Music Station
18 Uhr Lipps Thelen Band

Große Bühne:

11 Uhr Eröffnung des 6. Familien-Sonntags durch Bürgermeister Mario Loskill Klaus-Dieter Müller, 1. Vorsitzender Schaufenster Ruppichteroth, Holger Nikelis, Weltranglistenerster der Tischtennisspieler / Rollstuhl
11:30 Uhr Musikverein Winterscheid
13:45 Uhr Gemeinschaftsgrundschule Ruppichteroth
14:20 Uhr Tanzgruppe TuS Winterscheid
15:15 Uhr Jugendakkordeonorchester JMK Ruppichteroth
16 Uhr Akkordeonorchester JMK Ruppichteroth

Umleitung und Parkplätze:

Für die Veranstaltung wird die Bundesstraße 478 am Samstag, 16. Juni ab 14 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr wird von Hennef kommend bereits ab Bröleck über Retscheroth und Hambuchen umgeleitet, sodass der Kreisverkehr in Ruppichteroth aus nördlicher Richtung zu erreichen ist. Aus Richtung Herchen, Dattenfeld und Waldbröl erfolgt die Umleitung ab dem Kreisverkehr in Richtung Hambuchen und Retscheroth nach Bröleck. Ausreichend Umleitungsmöglichkeiten sind ausgeschildert.

Von der Umleitung ist auch der Linienbusverkehr betroffen. Am EDEKA-Markt in Ruppichteroth wird für die Zeit der Umleitung eine Sonderhaltestelle eingerichtet. In der Nacht zum Montag wird die Sperrung um 0 Uhr wieder aufgehoben. Parkmöglichkeiten befinden sich auf den beschilderten Parkplätzen der Supermärkte und dem Parkplatz der Firma Huwil. Ein Behindertenparklatz wird auf dem ALDI-Parkplatz eingerichtet. Alle Parkmöglichkeiten sind kostenlos. Dieses Jahr ist die Brölstraße aus östlicher Richtung bereits ab dem Kreisverkehr gesperrt, deshalb ist der ALDI-Parkplatz dann über den Köttinger Weg und die Mucher Straße zu erreichen.

Ausstellerplan:

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung