• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Einbrecher stehlen Sparkästchen der Feuerwehr Rosbach

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht
Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch (8. Juni) auf Donnerstag in das Feuerwehrhaus des Löschzugs Windeck-Rosbach eingebrochen. Sie drangen durch ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes an der Straße "Im Wieschen" ein und durchsuchten sämtliche Schränke nach Beute. Dort fanden sie das Sparkästchen der Wehrleute und nahmen es mit. Ob weitere Gegenstände fehlen, ist noch unklar. Ein Anwohner war gegen 4:30 Uhr durch ein lautes Geräusch geweckt worden und hatte an dem Gebäude einen Unbekannten gesehen, der nun als Tatverdächtiger in Frage kommt. Der Mann wird als 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß mit kräftiger Statur beschrieben. Er hat laut Polizei schwarze Haare, dunkle Haut und eine auffällig große Nase. Er war dunkel gekleidet und trug weiße Handschuhe. Hinweise nimmt die Polizei unter 02241/5413421 entgegen.
Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Immobilien Sven Möller
Bauzentrum Mies
Sägewerk Bickenbach