• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

FDP setzte auf bewährte Kandidaten

Von Nicolas Ottersbach | | Wirtschaft/Politik

Die Ruppichterother Liberalen gehen mit einem bewährten Team in die Kommunalwahl: Spitzenkandidat ist der langjährige Fraktionsvorsitzende Klaus-Peter Smielick, auf ihn folgt sein Stellvertreter Harald Jarkulisch. Zu den Kandidaten gehören auch Alexander Herking, Monique Müller, Dr. Klaus Floto, Dr. Henning Floto, Jörg Jansen, Karl-Josef Ahr, Marcel Jamrosik, Theo Lercher, Hildegard Jarkulisch, Wolfgang Müller, Walter Jung, Sabine Smielick und Ernst Kirchner.

Als Schwerpunkte für die kommenden Jahre nennt die FDP unter anderem die Verbesserung des Schulstandortes Ruppichteroth. Deshalb müsse noch in den Sommerferien mit dem ersten Bauabschnitt der Um- und Erweiterungsmaßnahmen begonnen werden.

Wichtig sei der Ausbau der Gewerbeflächen und damit verbunden die nachhaltige Nutzung der Brachflächen des ehemaligen Huwil-Werks I. Dazu gehöre auch eine verbesserte Verkehrsplanung. Die Liberalen fordern deshalb, einen Kreisverkehr im Westen an der geplanten Einfahrt Huwil-Centers unter Kostenbeteiligung des Investors zu bauen.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Maro Einbauküchen
EP Müller
Eis Cafe Tormen