• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Kindergarten für Luxemburg

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Wenn die entgegenkommende Polizei mit Blaulicht auffordert, an den Straßenrand zu fahren und anzuhalten, kommt auf den Autofahrer meist irgendetwas großes zu. So geschehen in der Nacht von Montag auf Dienstag: Ein Schwertransport aus Morsbach durchquerte das Bröltal, mit Ziel Luxemburg. Eigentlich wollte man über die A4 fahren, da die wegen einer Baustelle aber nicht passierbar war, musste man auf die Auffahrt der A560 in Hennef ausweichen.

Auf acht Lkw hatten die Ingenieure und Architekten ein Haus verteilt, das im Nachbarland später zu einem Kindergarten zusammengesetzt werden sollte. Über 18 Tonnen wiegt ein Element. Für die gesamte Strecke aus dem Oberbergischen nach Luxemburg brauchte der Konvoi rund sechs Stunden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
Hauck Lift Systeme
Tierheilpraktikerin Nadine Zinsser
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif
Lebensgemeinschaft Eichhof Bioladen und Café

Werbung