• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Motorradfahrer rutscht auf L312 in Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

Mit lebensgefährlichen Verletzungen musste am Freitagabend ein 56 Jahre alter Motorradfahrer aus dem oberbergischen Kreis ins Krankenhaus geflogen werden. Er war auf der Landstraße 312 zwischen Bech und Höfferhof in den Gegenverkehr gerutscht und frontal mit dem Auto einer 57-jährigen Ruppichterotherin zusammengestoßen.

Laut Zeugenaussagen soll der Biker, der in Richtung Much unterwegs war, zuvor ein riskantes Überholmanöver gestartet haben. Nach dem Einscheren habe er dann die Kontrolle über seine Maschine verloren und in der Linkskurve gestürzt. Die ihm entgegenkommende Ruppichterotherin hatte keine Chance mehr auszuweichen. Sie erlitt einen Schock.

Das Ducati-Motorrad hinterließ ein tiefe Einkerbung in dem Kleinwagen, der 56-Jährige schleuderte auf die Straße. Ersthelfer behandelten ihn, bis Rettungsdienst und Notarzt eintrafen. Die Straße wurde für mehr als drei Stunden gesperrt, die Mucher Feuerwehr rückte an, um die Fahrbahn zu reinigen.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
EP Müller
Holz Löbach