• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Stein lag auf der Straße

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Ungewöhnlicher Einsatz für die Ruppichterother Feuerwehr: Am Dienstagmittag mussten die Wehrmänner ausrücken, um einen mehrere hundert Kilogramm schweren Stein von der Brölstraße wegzuschaffen. Eine Frau hatte mit ihrem Auto in Höhe der Abzweigung Burgstraße den Fels gerammt, in Fahrtrichtung Waldbröl blockierte er den Verkehr. Mit einer Seilwinde zog ihn die Feuerwehr wieder zurück an seine alte Stelle. Foto: Der "Stein des Anstoßes"

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
Kreissparkasse Köln
Gräf IT Service
EP Müller
IWK Waldbröl

Werbung