• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Wegen Unfall: Autos stauten sich kilometerlang

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Von Bröl bis auf die Autobahn staute sich der Verkehr am Dienstagabend. Wegen eines Unfalls mit drei Fahrzeugen musste die B478 für rund zwei Stunden gesperrt werden, mitten im Berufsverkehr. Eine 32-jährige Kölnerin fuhr mit ihrem Mercedes Transporter Richtung Bröl, als sie in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle verlor und in den Gegenverkehr geriet. Dort krachte sie mit dem Auto eines 52-jährigen Hennefers zusammen. Durch die Wucht des Aufpralles drehte sich das Fahrzeug der Kölnerin und stieß dann gegen einen Lkw. Alle Beteiligten blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand rund 13.500 Euro Schaschaden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
Eis Cafe Tormen
Bauzentrum Mies Höfer
Gartenpflege Rödder
Zimmerei Rosauer

Werbung