• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Fast unmöglich, das Kartoffelbuffet zu schaffen

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Reibekuchen mit Apfelmus, Püffert, Pellkartoffeln mit Quark, Bratkartoffeln und verschiedene Kartoffelsalate: Alles auf dem Winterscheider Kartoffelfest zu probieren, ist fast unmöglich. Bereits zum vierten Mal stand die Knolle rund um den Dorfweiher im Mittelpunkt, mehr als 400 Gäste folgten der Einladung des Heimatvereins. Fotos: Heimatverein Winterscheid

Es gab sogar Kartoffelkönig und -königin: Eine fachkundige Jury kürte die Insignien des Knollenadels, die schwerste Kartoffel. Das waren Marie Guth mit 325 Gramm und Kai Walterscheid mit 235 Gramm. Aber auch die beiden mussten sich in den langen Schlangen vor Püffert und Reibekuchen anstellen.

Wer eine Pause brauchte, konnte sich die Zeit mit Gesellscahftsspielen vertreiben. Oder Eberhard Spindler zuhören, der einen Wanderweg durch Winterscheid vorstellte. Um die Erinnerung an die Geschichte der oft weit über hundert Jahre alten Häuser zu erhalten, sollen insgesamt 37 Info-Tafeln aufgestellt werden. Die ersten stehen bereits.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Maro Einbauküchen
IWK Waldbröl