• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Einzug ins Finale?

Schwestern Nuri und Jule aus Ruppichteroth singen bei „Dein Song“ auf Kika

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Die Schwestern Nuri (13) und Jule (15) aus Ruppichteroth haben gute Chancen, in das Finale der Casting-Show "Dein Song" im Kika einzuziehen und damit eine Musikerkarriere zu starten. Sänger und Juror Angelo Kelly ist von den beiden begeistert: "Echt schön! Ein ganz, ganz toller Song. Ich bin echt ein großer Fan. Ich kann eigentlich keine Kritik äußern." Jule sitzt am Klavier, die jüngere Nuri spielt Gitarre, beide singen [Foto: Dein Song, Kika]

Nuri und Jule lieben die Musik, ergänzen sich großartig. Nicht umsonst war der Jubel des Publikums groß, als die Schwestern einmal bei einem Frühlingskonzert einen eigenen Song performten und die Rufe nach weiteren Kompositionen lauter wurden. Nach diesem tollen Erlebnis reifte der Gedanke, nun auch bei "Dein Song" mitzumachen. Mit ihrem Lied „Shooting Stars“ treten die beiden Pop-Liebhaberinnen in der diesjährigen Staffel an.

Hier geht es zu allen Folgen von "Dein Song"

Song über eine schwierige Freundschaft

14 Einzelkandidatinnen und Einzelkandidaten sowie zwei Duos waren in die Castings der aktuellen Staffel von „Dein Song“ gestartet. Im Wiesbadener Schloss Biebrich suchte eine prominent besetzte Jury zwölf von ihnen für die nächste Runde aus. Jule (15) und Nuri (13) überzeugten mit „Shooting Stars“, in dem es um eine schwierige Freundschaft geht, in der man nicht so richtig man selbst sein kann. Der Jury aus Musiker Angelo Kelly, Singer-Songwriterin Lotte, „Tonbandgerät“-Frontmann Ole Specht und „Juli“-Sängerin Eva Briegel waren begeistert. Jule und Nuri zogen ins Songwriting-Camp ein, das vor idyllischer Alpenkulisse im österreichischen Ellmau stattfand. Nur acht Songwriter bekamen die Gelegenheit, mit einem prominenten Paten an den Kompositionen weiterzuarbeiten und den Song professionell zu produzieren.

Aber neben der Musik gab es für die Camp-Teilnehmer auch abwechslungsreichen Freizeitspaß und sportliche Aktivitäten. So ging es mit dem Moderations-Duo Johanna Klum und Bürger Lars Dietrich beispielsweise zum Ziegen-Trekking oder Wildwasser-Rafting.

Jula am Klavier, Nuri an der Gitarre

Jule und Nuri machen schon seit längerer Zeit gemeinsam Musik und hatten auch schon mehrere Auftritte. Jule sitzt dann am Klavier, die jüngere Nuri spielt Gitarre, beide singen. Als musikalische Vorbilder nennen die Geschwister Hey Judeschka, Michael Schulte und Bethany Hamilton. Schwimmen und Ballett zählen die Schwestern zu ihren Hobbys. Bei Nuri kommen Backen und Basketball dazu, bei Jule Surfen. Auf die Frage nach ihrem Traumberuf sagen beide - was wenig verwundert - „etwas mit Musik“, wobei sich Jule eine Zukunft als Sonderpädagogin vorstellen kann.

Entscheidung am Donnerstag

Die Sendung "Dein Song" läuft montags bis donnerstags jeweils um 19.25 Uhr auf Kika. Die Schwestern aus Ruppichteroth traten zuletzt am Mittwoch, 2. März, mit ihrem neuen Song "I am Home" auf. Die Entscheidung darüber, wer ins Finale einzieht, fällt in der Folge am Donnerstag, 3. März. Für acht junge Talente erfüllt sich dann der Traum, den eigenen Song professionell zu produzieren, ein Musikvideo zu drehen und sich am Freitag, 11. März, 19.05 Uhr, in einer Live-Show vor Publikum zu präsentieren.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
Bröltal Apotheke
Gemeindewerke Ruppichteroth