www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Oldtimer-Ausfahrt und -Ausstellung

Christophorus-Fahrt in Schönenberg soll 2024 wieder stattfinden

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Die Historische Rheinische Christophorus-Fahrt in Ruppichteroth-Schönenberg wird nach sechs Jahren Pause wiederbelebt. Starten soll sie am 25. und 26. Mai 2024. Foto: Seltene Fahrzeuge wie dieser Mercedes 300 SL sind bei der Christophorus-Fahrt keine Seltenheit [Nicolas Ottersbach]

2012, 2014, 2016, 2018: Viermal gab es schon die Christophorus-Fahrt in Schönenberg. Jedes Mal kamen Tausende Gäste, um Hunderte Oldtimer, Schlepper und Motorräder, die auf der Straße ausgestellt wurden, zu bewundern. Deshalb sollte es auch 2020 weitergehen. Doch genau wie 2022 kam die Corona-Pandemie dazwischen. Machte zunächst der Lockdown Großveranstaltungen unmöglich, gab es 2022 die Problematik, angesichts des unvorhersehbaren Infektionsgeschehens und der damit verbundenen Einschänkungen das Event sicher zu planen.

Das ist nun anders. Wie das Organisationsteam mitteilt, soll es wieder zwei Tage geben, an denen die Schmuckstücke im Mittelpunkt stehen. So will man wieder eine Ausfahrt durch die Region anbieten, aber auch einen ganz Tag, an dem jeder seinen Oldtimer ausstellen kann. Das genaue Programm soll noch veröffentlicht werden. Die Veranstaltungstage stehen allerdings schon fest: das Wochenende des 25. und 26. Mai 2024.

Kommentare

  • Fritz Fehr
    September 5, 2023 um 8:47 pm

    Ich freue mich das dieses Event wieder statt findet, ich bin mit meinen Fahrzeugen dabei.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Gräf IT Service
Holz Löbach