• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Rettungswache kommt nach Schönenberg

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Ruppichteroth bekommt eine neue Rettungswache mit Standort Schönenberg, das sieht der aktuelle Rettungsdienstbedarfsplan des Rhein-Sieg-Kreises vor. Die Sanitäter sollen dann auch für den Bereich Winterscheid zuständig sein, Much wird durch eine eigene Wache versorgt. Hauptkriterium für den Neubau ist eine direkte Anbindung zur Brölstraße oder einer Landstraße. So ist in Ruppichteroth erstmals garantiert, dass alle Patienten innerhalb der gesetzlichen Frist von 12 Minuten erreichbar sind. Foto: Rettungswagen am Longdendale-Platz

Untersucht wird derzeit, wo genau die Rettungswache gebaut werden könnte. Mehrere Grundstücke hatten sich Kreis und Gemeindeverwaltung schon angeschaut, drei stehen nun in der engeren Auswahl: Am Ortseingang Schönenberg neben der Zahnarztpraxis Dr. Herbeck, an der Abzweigung zur Landstraße 86 nach Hänscheid und auf den Wiesen beim Blumhof Eymold. Der Standort Bröleck schied aus, "weil er zu weit vom neuen Versorgungsbereich Winterscheid entfernt ist", erklärte Bürgermeister Mario Loskill.

Die Wiese am Longdendale-Platz sei zu klein und an den Bürgereverein Schönenberg verpachtet, so Loskill. Der Freiraum hinter dem Rathaus ist wegen der Nähe zur Bröl nicht geeignet, außerdem möchte sich die Gemeindeverwaltung nicht eigene Anbaumöglichkeiten versperren. Den Antrag für ein kombiniertes Ärztehaus zog die Linke auf der vergangenen Ratssitzung zurück, weil dafür der Platz und das Interesse der Ärzte fehle. 

Frühestens in zwei Jahre könne die Rettungswache ihren Dienst im 24-Stunden-Betrieb aufnehmen. Bereits im Oktober 2010 hatten Ruppichterother und Mucher Gemeinderat zwei neue Rettungswachen mit einer Besetzung rund um die Uhr gefordert, entgegen der Einschätzungen von den Geldgebern Rhein-Sieg-Kreis und Krankenkassen. Die gestiegenen Einsatzzahlen machten die Neubauten nun aber notwendig.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Augenärzte Waldbröl
Hawle Treppenlifte
Eis Cafe Tormen
Tischlerei Bestgen
Holz Löbach

Werbung