• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Auto der Folter-Angeklagten angezündet

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Haben Unbekannte Selbstjustiz geübt? In der Nacht von Freitag auf Samstag ist das Auto des Paares, das wegen Körperverletzungsdelikten, Freiheitsberaubung und Vergewaltigung angeklagt worden ist, abgebrannt. Die Polizei hat das Fahrzeug sichergestellt und verstärkt nun ihre Präsenz in dem Ruppichterother Ortsteil. Foto: Ein Polizeiauto steht vor der Stelle, an der das Auto abbrannte.

Bisher ist nicht viel über die Tat bekannt. Gegen 4 Uhr wurde das Feuer bemerkt, der Wagen war zu dieser Zeit in der Einfahrt des Hauses geparkt. Als die Feuerwehr eintraf, brannte bereits der gesamte Motorraum, der zur Straße hin abgestellt war. Sie konnte verhindern, dass die Flammen auf das danebenstehende Gebäude übergriffen.

Der Kleinwagen wurde kurz darauf sichergestellt, um wegen Brandstiftung zu ermitteln. Ein technischer Defekt gilt als unwahrscheinlich. Ob der oder die Täter den Wagen anzündeten, um das Paar zu gefährden, soll durch die Ermittlungen geklärt werden. Es wird allerdings auch untersucht, ob das Auto durch das Paar selbst in Brand gesteckt wurde.

Weil die Polizei die Eheleute als gefährdet ansieht, hat sie die Polizeipräsenz rund um das Wohnhaus verstärkt. Streifenwagen patroullieren dort nun öfter.

Die beiden sollen laut Anklage der Bonner Staatsanwaltschaft von August 2013 bis Februar 2014 eine damals 23-Jährige in der Wohnung des Ehepaars eingesperrt haben. In dieser Zeit soll das Pärchen sie nicht nur mit Gegenständen geschlagen, sondern auch vergewaltigt haben. Anschließend sollen die mutmaßlichen Peiniger Fotos von ihr geschossen haben. Der Gerichtsprozess soll in etwa einem Monat beginnen.

Erst vor wenigen Wochen war in Winterscheid ein Auto angezündet worden. Es brannte auf dem Parkplatz gegenüber der Grundschule ab. Auch hier geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung